Bulova 5 BD

 
sdfsdf

Bulova 5 BD

Beschreibung

Das Bulova 5 BD ist ein außergewöhnlich gut verarbeitetes Damenuhren-Formwerk, welches grob um 1970 debütierte. Es beeindruckt nicht nur durch seine hochglanzpolierte goldfarbige Ausführung, sondern vor allem durch die Zahl der verbauten Steine: 23 Stück sind in dieser Klasse rekordverdächtig!

Die goldfarbige Glucydurunruh läuft in zwei KIF Ultraflex Stoßsicherungslagern. Die Unruhspirale ist an einem beweglichen Spiralklötzchenträger montiert, mit dem der Abfall korrekt eingestellt werden kann. Die effektive Länge wird - bei dieser Werksqualität eigentlich etwas überraschend, denn diese Einfachst-Lösung paßt nicht zu der ansonsten hervorragenden Verarbeitung - lediglich über den Rückereingriff selber verstellt.

Der Werksaufbau entspricht dem üblichen Schema solcher Formwerke: Die Ankerhemmung wirkt auf das Ankerrad ein, die weitere Untersetzung erfolgt per Sekunden-, Kleinboden- und Minutenrad - alles auf engstem Raum.

Grundplatine

Grundplatine

Die (fast) leere Grundplatine zeigt, daß das Ankerrad in einem gefaßten Steinlager mit Deckstein läuft und zusätzlich auch das Federhaus steingelagert ist. Letzteres bringt aus technischer Sicht allerdings keinen Vorteil.

Wie gut bei diesem Werk der Platz genutzt wird, erkennt man an dem winzigen Platinenrand unterhalb des Federhauses. Für einen Uhrmacher bedeutet das extreme Vorsicht beim Einspannen des Werks, um ihn nicht zu verbiegen oder gar zu brechen!

Innenansicht der Räderwerksbrücke

Innenansicht der Räderwerksbrücke

Die Räderwerksbrücke besitzt ebenfalls drei eingefaßte Steinlager mit Deckstein, wodurch das Ankerrad auf beiden Seiten in 4 Steinen, Sekunden- und Kleinbodenrad in 3 Steinen (werksseitig zwei, zifferblattsetig “nur” ein normaler Lagerstein) laufen.

Bulova 5 BD Zifferblattseite

Bulova 5 BD Zifferblattseite

Auf der Zifferblattseite erkennt man weitere zwei Steinfassungen mit Deckstein - hier für das Ankerrad und den Anker selber. Wenig überraschend ist, daß dieses Werk natürlich einen Kupplungsaufzug nutzt und auch sonst tadellos verarbeitet ist.

Technische Daten

Hersteller:Bulova
Kaliber:5 BD
Anzahl Steine:23
Hemmung:Anker
Stoßsicherung(en): KIF Ultraflex
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Gegenuhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:ja
Regulierorgan:Spiralschlüssel
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad, Minutenrad
  • Federhaus
Aufzugstyp:Kupplungsaufzug
Winkelhebelfeder:2 Loch/Löcher
Funktionen:Stunde, Minute
Halbschwingungen pro Stunde:21600
Größe:5 1/2''' (gemessen: 13,0 x 15,2mm)
Literatur: Flume: K3 -