Ebosa 131

 
sdfsdf

Ebosa 131

Beschreibung

Das große, 13 linige, Ebosa Kaliber 131 ist ein recht einfach gehaltenes und eher grobschlächtiges Stiftankerwerk.

Im ganzen Werk ist lediglich ein Stein verbaut, und zwar an der Stelle, wo er am auffälligsten ist: Am Unruhkloben, als Deckstein. Dafür aber kann die Unruhpartie wenigstens mit einem langen Rückerzeiger aufwarten, an dessen Ende allerdings ein sehr einfacher Spiralschlüssel in Form eines “U” aus Draht hängt. Präzision ist etwas anderes…

Technisch interessant ist, daß die Schlagzahl bei diesem Werk, abweichend von der Norm, lediglich 17280 Halbschwingungen pro Stunde beträgt. Die Unruh besitzt hierbei einen Finger für den Eingriff in den Stiftanker. Die Zentralsekunde dieses Werks wird über eine sehr ungewöhnliche Art indirekt angetrieben: Das Sekundenrad treibt mit seinem äußeren Zahnkranz den ebenfalls äußeren (und einzigen) Zahnkranz des Zentralsekundenrads an. Es greift hier als nicht Trieb in Zahnkranz, sondern Zahnkranz in Zahnkranz.

Zifferblattseitig befindet sich ein einfach gehaltener Kupplungsaufzug; das Zeigerspiel wird indirekt über eine Rutschkupplung am Federhaus angetrieben und besitzt, wie bei einem Roskopfwerk, zwei autarke Zeigerachsen.

Leider ist dieses Werk nach längerer Laufzeit auch nach einer einfachen Überholung nicht mehr zum Laufen zu bringen, hier macht sich halt doch der stärkere Materialabtrieb durch die sehr einfache Konstruktion bemerkbar.

Ebosa 131 Zifferblattseite

Ebosa 131 Zifferblattseite

Technische Daten

Hersteller:Ebosa
Kaliber:131
Anzahl Steine:1
Hemmung:Stiftanker
Unruh-Ausführungen: Nickel-Ringunruh
Stoßsicherung(en): keine
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Gegenuhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:nein
Regulierorgan:Rückerzeiger mit langem Arm
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad, Federhaus
  • Zentralsekundentrieb
Aufzugstyp:Kupplungsaufzug
Winkelhebelfeder:1 Loch/Löcher
Ausstattung:SCI
Funktionen:Stunde, Minute, Sekunde
Halbschwingungen pro Stunde:17280
Größe:13'''
Literatur: Flume: 1952 25

Anwendungsgalerie

Burgana Herrenuhr

Burgana Herrenuhr

Links