Emes 5a

 
sdfsdf

Emes 5a

Beschreibung

Vom deutschen Hersteller Müller-Schlenker (“Emes”), der normalerweise eher im Wecker-, Wand- und Tischuhrenbereich tätig war, stammt dieses außergewöhnliche Handaufzugs-Formwerk. Hier laufen alle Räder in eigenen Lagern, größtenteils aus Messing, nur das Ankerrad (oder alternativ der Anker) ist in zwei Steinen gelagert. Bedingt durch die geringe Größe, aber auch durch die Nickel-Unruh mit Zapfenlagerung, Stoßsicherung und beweglichem Spiralklötzchenträger gehört dieses Kaliber zu den qualitativ besseren Stiftankerwerken.

alternative Version

alternative Version

Emes 5a Zifferblattseite

Emes 5a Zifferblattseite

Technische Daten

Hersteller:Emes
Kaliber:5a
Anzahl Steine:7
Hemmung:Stiftanker
Unruh-Ausführungen: Nickel-Ringunruh
Stoßsicherung(en): Monorex
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Uhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:ja
Regulierorgan:Spiralschlüssel
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad
  • Minutenrad, Federhaus
Aufzugstyp:Wippenaufzug
Winkelhebelfeder:1 Loch/Löcher
Funktionen:Stunde, Minute
Halbschwingungen pro Stunde:18000
Größe:6 3/4 x 8 1/2''' (gemessen: 15,2 x 19,2mm)
Literatur: Flume: K3 95

Anwendungsgalerie

Emes Damenuhr

Emes Damenuhr

Emes Damenuhr

Emes Damenuhr