Orient G11

 
sdfsdf

Orient G11

Beschreibung

Das hier gezeigte Orient G11 ist ein recht aufwändig gefertigtes Handaufzugswerk, das möglicherweise auf einem Seiko-Kaliber basiert.

Das Besondere an diesem Werk ist, daß Ankerrad, Sekundenrad und Kleinbodenrad allesamt in Steinlagern mit Decksteinen laufen. Diese Diafix-Lager stammen aus dem Hause Seiko.

Eine weitere Besonderheit ist, daß die Unruh unter einer Unruhbrücke und nicht, wie normalerweise üblich, unter einem Unruhkloben gelagert ist.

Video on YouTube

Der Aufbau dieses Werks ist gewohnt konventionell: Das beidseitig steingelagerte Minutenrad läuft unter einer eigenen Brücke, die restlichen Räder, Ankerrad, Zentralsekundenrad (direkt angetrieben) und Kleinbodenrad sind unter der großen Räderwerksbrücke gelagert, ebenso wie das Federhaus.

Grundplatine

Grundplatine

Die große Ringunruh mit zwei gebogenen Schenkeln (evtl. Glucydur?) ist unter der besagten Unruhbrücke gelagert und oszilliert mit langsamen 18000 Halbschwingungen pro Stunde. Sie ist in zwei Diashock-Stoßsicherungslagern von Seiko gelagert.

Die Unruhspirale ist an einem beweglichen Spiralklötzchenträger angesetzt und wird in ihrer effektiven Länge direkt am Spiralschlüssel reguliert.

Zifferblattseite ohne Datumsmechanismus

Zifferblattseite ohne Datumsmechanismus

Auf der Zifferblattseite erkennt man den Kupplungsaufzug, die Diafix-Steinlager und die Aussparungen für den Datumsmechanismus.

Datumsmechanismus

Datumsmechanismus

Der Datumsmechanismus ist leider wenig wartungsfreundlich mit jeder Menge kleiner Federn (mit hervorragenden Flugeigenschaften) aufgebaut - der einzige echte Schwachpunkt an diesem recht aufwändig konstruierten Werk.

Orient G11 Zifferblattseite

Orient G11 Zifferblattseite

Wie man hier gut erkennen kann, mußte dieses Werk schon einiges über sich ergehen lassen. So wurde beispielsweise das Zifferblatt seiner Füße beraubt und auf die Abdeckung des Kalendermechanismus geklebt!

Leider ist der Gesamtzustand dieses Werks, das zwar nach einer Revision wieder tickt, zu schlecht, als daß ein Test auf der Zeitwaage repräsentative Ergebnisse liefern würde.

Technische Daten

Hersteller:Orient
Kaliber:G11
Anzahl Steine:21
Hemmung:Anker
Unruh-Ausführungen: Glucydur-Ringunruh
Stoßsicherung(en): Diashock (Seiko)
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Unruhbrücke
beweglicher Spiralklötzchenträger:ja
Regulierorgan:Spiralschlüssel
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad, Federhaus
  • Minutenrad
Bauweise:Massivbau
Aufzugstyp:Kupplungsaufzug
Winkelhebelfeder:3 Loch/Löcher
Ausstattung:SCD,QG,RDR
Funktionen:Stunde, Minute, Sekunde, Tag
Halbschwingungen pro Stunde:18000
Größe:11 1/2''' (gemessen: 25,2mm)

Anwendungsgalerie

Orient Multi Year Calendar Herrenuhr

Orient Multi Year Calendar Herrenuhr

Weitere Werke