PG Time E355

 
sdfsdf

PG Time E355

Beschreibung

Wieder ein Werk, das nirgendwo in der Literatur zu finden ist.

Das Kaliber E355 ist ein einfaches Stiftankerwerk mit nur einem Stein und ohne Stoßsicherung. Die einzige Besonderheit ist seine falsche Mondphasenanzeige: Anstelle der Datumszahlen wurde der Datumsring einfach mit zehn verschiedenen Mondphasen bedruckt. Im Grund genommen keine so schlechte Idee, wäre da nicht das Problem, daß ein kompletter Monddurchlauf 28,5 Tage benötigt, ein kompletter Umlauf der Datumsscheibe aber 31 Tage.

Wie ernst eine Uhr mit so einem Werk genommen werden kann, zeigt unten die Anwendungsgalerie: Drei aufgedruckte Chronographenzifferblätter samt aufgedruckten(!) Zeigern, sowie zwei vollkommen sinnfreie innenrotierende Ringe (einer von 0-60, einer von I bis XII), deren einziger Zweck es wohl ist, der Uhr zwei weitere Kronen zu verpassen und sie teuer erscheinen zu lassen.

PG Time E355 Zifferblattseite

PG Time E355 Zifferblattseite

Technische Daten

Hersteller:PG Time
Kaliber:E355
Anzahl Steine:1
Hemmung:Stiftanker
Unruh-Ausführungen: Nickel-Ringunruh
Stoßsicherung(en): keine
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Uhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:ja
Regulierorgan:Spiralschlüssel
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad, Großbodenrad, Federhaus
Ausstattung:SCD,QG
Funktionen:Stunde, Minute, Sekunde, Tag
Halbschwingungen pro Stunde:21600
Größe:11 1/2'''

Anwendungsgalerie

O (oder Q) Herrenuhr mit Pseudo-Indikationen

O (oder Q) Herrenuhr mit Pseudo-Indikationen