Seiko 4206B

 
sdfsdf

Seiko 4206B

Beschreibung

Eines der letzten von Seiko entwickelte Damenuhren-Automatikwerke ist das Kaliber 4206(B). Es ist knappe 8 Linien groß, besitzt einen kugelgelagerten Viertelkreis-Rotor und eine Handaufzugsmöglichkeit.

Auch die weitere Ausstattung kann sich sehen lassen: Neben der obligatorischen Anzeige von Stunde, Minute und Sekunde werden bei diesem Kaliber auch noch das Datum und der zweisprachige Wochentag (beide schnellverstellbar in der mittleren Kronenposition) angezeigt.

Das Werk selber besitzt 17 Steine, einen Exzenterwechser-Aufzug und eine Glucydur-Unruh und ist mit einer hauseigenen Diashock-Stoßsicherung ausgestattet.

Seiko 4206B Zifferblattseite

Seiko 4206B Zifferblattseite

Technische Daten

Hersteller:Seiko
Kaliber:4206B
Anzahl Steine:17
Hemmung:Anker
Unruh-Ausführungen: Glucydur-Ringunruh
Stoßsicherung(en): Diashock (Seiko)
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Uhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:ja
Regulierorgan:Spiralschlüssel
Ausstattung:SC?,QG,JG,RDR,AUT
Funktionen:Stunde, Minute, Sekunde, Tag, Wochentag, Automatik-Aufzug
Halbschwingungen pro Stunde:21600
Größe:7 3/4'''

Anwendungsgalerie

Seiko Automatic Damenuhr Modell 0420

Seiko Automatic Damenuhr Modell 0420