Hans H. Hanebuth

Spenden von Hans H. Hanebuth

Spenden von Hans H. Hanebuth

Ein sehr interessantes Päckchen kam von Hans H. Hanebuth als Unterstützung für das Uhrwerksarchiv. Die Bandbreite der Uhren und Werke reicht von einem unbekannten, sehr hochwertigen Meylan-Werk, das in einer zu einer Armbanduhr umgearbeiteten Taschenuhr verbaut wurde, bis zu einem aktuellen ETA 2824-2 in der einfacheren Ausführung mit 17 Steinen.

Folgende Werke sind bereits ins Archiv aufgenommen:

Meylan ?

Meylan ?

ETA 2824-2 (17 Jewels)

ETA 2824-2 (17 Jewels)

weitere Werke folgen noch!

 
Vielen herzlichen Dank für die Unterstützung des Uhrwerksarchivs.