AM

(Adolf Michel SA, Grenchen, Schweiz)

Kaliberliste

  Kaliber Größe Hemm. Steine Stoßsi. Aufbau Ausstattung Zustand
65 OK
📰 74 5 3/4 x 8 3/4''' Z 6 keine
H,SKM,F OK
260
📰 395 12''' A 16 keine
A,HSKM,Z,F SCI OK
455 Unruh def.
📰 575 8 3/4''' Z 1 keine
H,SKMF OK
612 OK
📰 617 8 3/4''' Z 10 keine
Z,SKM,F OK
624 OK
630 OK
640 OK

Details

Per Klick auf die Fotos gelangt man zu den Detailseiten der einzelnen Werke
 

    AM 74

    AM 395

    AM 575

    AM 617

Historie

Die Uhrenfabrik Adolf Michel war bis in die 1930er Jahre einer der bedeutensten schweizer Ebauches-Produzenten mit in der Spitze über 1000 Mitarbeitern. Nach der Aufnahme in die Ebauches SA wurde die Firma unter externer Leitung hauptsächlich zu einem Zulieferer degradiert, wovon unter anderem Felsa profitierte. Auch die sogenannte “Bidynator”-Automatic, mit der man automatisch Felsa in Verbindung bringt, stammt ursprünglich aus dem Hause AM.

Die Geschichte der Uhrenfabrik Adolf Michel wird von Urs Roth, dem Urenkel Adolf Michels, auf amsagrenchen.com beschrieben.

Glossar

Aufbau

Ausstattung

  • A: Anker
  • C: Zylinderrad
  • F: Federhaus
  • G: Großbodenrad
  • H: Ankerrad (Hemmungsrad)
  • K: Kleinbodenrad
  • M: Minutenrad
  • N: außermittiges Minutenrad
  • S: Sekundenrad
  • U: Übertragungsrad
  • X: Übertragungsachse
  • Z: Zentralsekundentrieb
Die Ausstattung verwendet die Bezeichnungen der Flume-Werksucher:
  • 24HA: 24-Stunden-Anzeige (Zeiger)
  • AG: Jahresanzeige (Fenster)
  • AUT: Automatikaufzug
  • CHR: Chronograph
  • CLD: Kalender
  • DIG: digitale Zeitanzeige
  • EL: elektromechanischer Antrieb
  • ELQ: quarzgesteuerter elektromechanischer Antrieb
  • JA: Wochentag (Zeiger)
  • JG: Wochentag (Fenster)
  • MA: Monat (Zeiger)
  • MG: Monat (Fenster)
  • Q: quarzgeregelter Antrieb
  • QA: Datum (Zeiger)
  • QG: Datum (Fenster)
  • RDR: Datumskorrektur
  • REV: Alarmfunktion
  • RMA: Gangreserve (Zeiger)
  • SC: Zentralsekunde
  • SC DIGITAL: digitale Zentralsekunde
  • SC?: Zentralsekunde (Antrieb unbekannt)
  • SCD: direkte Zentralsekunde
  • SCI: indirekte Zentralsekunde
  • s: dezentrale Sekunde