HMT 020

 
sdfsdf

HMT 020

Beschreibung

Ein in Deutschland eher selten anzutreffendes Werk ist das HMT Kaliber 020, welches aus Indien stammt.

Die Hindustan Machine Tools Ltd. stellt seit einigen Jahrzehnten mechanische Uhrwerke mit Hilfe von Citizen her. So ist auch dieses Werk “nur” ein Lizenznachbau des bewährten Citizen Kaliber 0201. Qualitativ dürfte es kaum Unterschiede geben, da Citizen auch die Qualitätskontrolle innehatte, einzig die Dekoration fällt etwas sparsamer aus, die Lagersteine von Anker- und Kleinbodenrad sind nicht extra eingefaßt und die Verschraubung des Kronrads ist eine Spur einfacher gehalten.

Das HMT 020 ist ein Handaufzugswerk in Herrengröße mit 17 Lagersteinen und einer sehr großen Glucycur-Unruh, die in Citizen-Parashock-Lagern läuft. Es ist konventionell konstruiert mit einer direkt angetriebenen Zentralsekunde und einem mittig angeordneten Minutenrad.

Aufgrund seiner Größe und seines Aufbaus war dieses Werk prädestiniert dafür, viele Jahre ohne Service zu laufen - in Indien ein absolutes Muß.

HMT 020 Zifferblattseite

HMT 020 Zifferblattseite

Technische Daten

Hersteller:HMT
Kaliber:020
Anzahl Steine:17
Hemmung:Anker
Unruh-Ausführungen: Glucydur-Ringunruh
Stoßsicherung(en): Parashock 1 (Citizen)
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Uhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:nein
Regulierorgan:Spiralschlüssel
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad
  • Minutenrad
  • Federhaus
Aufzugstyp:Kupplungsaufzug
Winkelhebelfeder:2 Loch/Löcher
Ausstattung:SCD
Funktionen:Stunde, Minute, Sekunde
Halbschwingungen pro Stunde:18000
Größe:11 1/4'''

Anwendungsgalerie

HMT Sona Herrenuhr

HMT Sona Herrenuhr

Weitere Werke