MST ?

 
sdfsdf

MST ?

Beschreibung

Auch in winzigen Damenuhren können sehr gute Werke stecken. Ein Beispiel dafür ist Roamer, die in einer Damenuhr mit nur 17,5mm Durchmesser dieses, leider nicht näher zu identifizierende Werk verbauten.

Das MST-Kaliber ist gerade mal 15,6 x 12,8mm (entspricht 7 x 5 34 Linien) groß und dennoch wurde alles verbaut, was für Qualität sorgt: eine große dreischenklige Glucydur-Unruhe, ein Unruhkloben mit beweglichem Spiralklötzchenträger, Incabloc-Stoßsicherung und Rückerzeiger und schließlich noch goldgefaßte Steinfutter auf der Hauptplatine, wobei das Ankerrad sogar in einem Diafix Steinfutter läuft.

Hinweise auf die exakte Kaliberbezeichnung werden gerne entgegengenommen.

Technische Daten

Hersteller:MST
Kaliber:?
Anzahl Steine:17
Hemmung:Anker
Unruh-Ausführungen: Glucydur-Ringunruh
Stoßsicherung(en): Incabloc
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Gegenuhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:ja
Regulierorgan:Rückerzeiger mit langem Arm
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad, Minutenrad
  • Federhaus
Funktionen:Stunde, Minute
Halbschwingungen pro Stunde:18000
Größe:5 3/4 x 7'''

Anwendungsgalerie

Roamer Damenuhr

Roamer Damenuhr

Weitere Werke