Guba 25

 
sdfsdf

Guba 25

Beschreibung

Zwischen 1953 und 1957 kam dieses komplett unmarkierte Werk auf den Markt. Identifiziert werden konnte das Guba 25 nur durch die Markierung eines Uhrmachers auf der Zifferblattseite, sowie über den Flume Werksucher von 1957.

Es ist mit 17 Steinen, einer nicht stoßgesicherten Nickel-Goldunruh, Kupplungsaufzug und zifferblattseitig mit einem Deckstein ausgestattet. Die Größe beträgt die früher üblichen 5 34 x 8 34 Linien.

Das Guba 25 wurde in verschiedenen Versionen und offenbar über einen längeren Zeitraum hinweg gebaut.

Guba 25 Zifferblattseite

Guba 25 Zifferblattseite

kupferfarbige Version

kupferfarbige Version

Zifferblattseite, kupferfarbige Ausführung

Zifferblattseite, kupferfarbige Ausführung

stoßgesicherte Version

stoßgesicherte Version

Zifferblattseite, stoßgesicherte Ausführung

Zifferblattseite, stoßgesicherte Ausführung

Technische Daten

Hersteller:Guba
Kaliber:25
Anzahl Steine:17
Hemmung:Anker
Unruh-Ausführungen: Nickel-Schraubenunruh
Stoßsicherung(en): Farr I
keine
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Gegenuhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:ja
Regulierorgan:Spiralschlüssel
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad, Minutenrad
  • Federhaus
Aufzugstyp:Kupplungsaufzug
Winkelhebelfeder:3 Loch/Löcher
Funktionen:Stunde, Minute
Halbschwingungen pro Stunde:18000
Größe:5 3/4 x 8 3/4'''
Literatur: Flume: 1952 33

Anwendungsgalerie

Civis Damenuhr

Civis Damenuhr

Schunk Damenuhr

Schunk Damenuhr

Timestar Damenuhr

Timestar Damenuhr