EB 1612N / Kienzle 053/703

 
sdfsdf

EB 1612N / Kienzle 053/703

Beschreibung

Das Kaliber 1612N der Ebauches Bettlach ist ein sehr kleines Damenuhrenformwerk der üblichen Grüße von 6 34 auf 8 Linien. Im Gegensatz zu den sonst üblichen Vertretern dieses Typs ist es aber lediglich ein Stiftankerwerk, welches auch nur mit 7 Lagersteinen ausgestattet ist. Vier davon fallen auf die KIF-Trior-Stoßsicherung der Unruh, die beidseitig verbaut ist und diesem Werk die nötige Robustheit für den täglichen Einsatz verleiht.

Um dem recht großen Platzbedarf der (wie bei EB üblich, beinahe allzu) leichten Unruh gerecht zu werden, mußte ein mehrstöckiger Aufbau verwendet werden, bei dem das Sekundenrad kaum sichtbar unter einem extrem flachen Kloben unterhalb von Ankerrad und Kleinbodenrad gelagert wurde. Auf “3” kann man die Zähne dieses Rads erkennen.

Ein weiterer Nachteil dieses Werks ist, daß nur das Ankerrad in Rubinen gelagert wurde, was dazu führt, daß die anderen Lager, allen voran das Kleinbodenrads, mit der Zeit auslaufen.

Obwohl das Werk in Pfeilerbauweise konstuiert wurde, läßt es sich noch relativ einfach überholen, da die Hauptplatine nur drei Zahnräder, darunter das unkritische Minutenrad lagern muß. Erstaunlicherweise hatte eine Komplettreinigung und Schmierung dieses Werks Erfolg, das Werk läuft nach vielen Jahren rauhem Einsatz jetzt wieder wie fast am ersten Tag.

Zum Schluß noch ein paar Worte zur Zifferblattseite: Wie nicht anders zu erwarten, befindet sich hier der Wippenaufzug incl. zifferblattseitigem Gesperr. Erfreulicherweise sieht man hier auch die zweite KIF-Trior-Stoßsicherung der Unruh.

Dieses Werk wurde von Kienzle mit der Bezeichnung “053/703” versehen.

EB 1612N Zifferblattseite

EB 1612N Zifferblattseite

Technische Daten

Hersteller:EB
Kaliber:1612N
Anzahl Steine:7
Hemmung:Stiftanker
Unruh-Ausführungen: Nickel-Ringunruh
Stoßsicherung(en): KIF Trior
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Gegenuhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:nein
Regulierorgan:Spiralschlüssel
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad
  • Sekundenrad
  • Kleinbodenrad, Minutenrad
  • Federhaus
Aufzugstyp:Wippenaufzug
Winkelhebelfeder:3 Loch/Löcher
Funktionen:Stunde, Minute
Halbschwingungen pro Stunde:18000
Größe:6 3/4 x 8'''
Literatur: Flume: 1962 34

Anwendungsgalerie

Kienzle Damenuhr

Kienzle Damenuhr

Links