Mario

Uhren von Mario

Uhren von Mario

Mario, im Uhr-Forum bekannt als “fuchsgiro” ist ein Fan und Experte von UMF-Uhren aus Ruhla.

Von ihm gab es gleich eine Handvoll Werke und Uhren, die noch nicht im Archiv vorhanden sind und noch einige wertvolle Hinweise und Korrekturen zu den bereits vorhandenen Werken.

Bei UMF-Werken muß man wissen, daß es im Laufe der Zeit mehrere Kalibernummernsysteme gab, und daher nicht ohne weiteres, bzw. nicht immer sinnvoll, von der eingepunzten Kalibernummer auf das tatsächliche Werk geschlossen werden kann. Alleine die Korrekturen werden eines an Arbeit für das Archiv bedeuten, aber am Ende wird eine sehr saubere und vor allem korrekte Kaliberliste herauskommen.

UMF 53-52 (M 9)

UMF 53-52 (M 9)

UMF 29-80 (M 2)

UMF 29-80 (M 2)

UMF 83-31 (M 1)

UMF 83-31 (M 1)

UMF 23-42

UMF 23-42

UMF 39-50

UMF 39-50

UMF 13-33

UMF 13-33

UMF 54-31

UMF 54-31

UMF 39-80

UMF 39-80

 
Zweites Paket von Mario

Zweites Paket von Mario

Im Herbst 2019 kam dann ein zweites Paket in das Uhrwerksarchiv, wieder gefüllt mit jeder Menge interessanter Uhren und Werke:

Ebosa 681

Ebosa 681

AS 1237/38

AS 1237/38

Buser 318

Buser 318

FHF 32

FHF 32

Westclox W4

Westclox W4

MST 2

MST 2

Sigma 65

Sigma 65

Duke 402

Duke 402

 
Dritte Spende von Mario

Dritte Spende von Mario

Weiter ging es dann im Januar 2021, auch diesmal gab es wieder einige sehr interessante Ergänzungen für das Archiv, allen voran ein Buren 1000, auch gerne, so wie hier, als Dugena 1000 verbaut.

Buren 1000 (als Dugena 1000)

Buren 1000 (als Dugena 1000)

Revue 54

Revue 54

 
Vierte Spende von Mario

Vierte Spende von Mario

Und gleich einen Monat später gab es ein neues Überraschungspaket, das auch diesmal wieder eine Menge interessanter Werke enthielt.

 
Ganz herzlichen Dank für die Unterstützung des Uhrwerksarchivs!