Junghans 623.05

 
sdfsdf

Junghans 623.05

Beschreibung

Das Kaliber 623.05 von Junghans, eines ihrer letzten eigenen Uhrwerke, das mit Minimalausstattung (nur drei Zeitindikationen, kein Datum, und auch nur 15 Steine) versehen ist, wurde vom Mutterkonzern Diehl in ihren Uhren verbaut.

Im Gegensatz zum Kaliber 623.20 ist die Hauptplatine flach und nicht abgeschrägt. Unter dieser befinden sich, nicht sonderlich servicefreundlich, sämtliche Zahnräder, wobei überraschenderweise das Ankerrad sogar in einer Diafix-Stoßsicherung gelagert ist. Für die Unruh dagegen mußte mit einer simplen Ruby-Neutro-Shock Stoßsicherung vorlieb genommen werden.

Technische Daten

Hersteller:Junghans
Kaliber:623.05
Anzahl Steine:15
Hemmung:Anker
Stoßsicherung(en): Ruby-Neutro-Shock
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Uhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:ja
Regulierorgan:Spiralschlüssel
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad, Federhaus
  • Minutenrad
Ausstattung:SCD
Funktionen:Stunde, Minute, Sekunde
Halbschwingungen pro Stunde:21600
Größe:11 1/2'''

Anwendungsgalerie

Diehl Compact

Diehl Compact