UMF 24-30

 
sdfsdf

UMF 24-30

Beschreibung

Eines der meistproduzierten Werke der Welt ist das UMF Kaliber 24. Es debutierte 1963 und wurde bis Mitte der 80er Jahre sage und schreibe 130 Millionen mal produziert. In Spitzenzeiten verließen gar 25000 Exemplare dieses einfachen und robusten Stiftankerkalibers die Fertigungsstraßen.

Seitenansicht des Räderwerks

Seitenansicht des Räderwerks

Die Basisversion, Kaliber 24-30, konnte nur Stunden und Minuten anzeigen.

UMF 24-30 Zifferblattseite

UMF 24-30 Zifferblattseite

Technische Daten

Hersteller:UMF
Kaliber:24-30
Hemmung:Stiftanker
Unruh-Ausführungen: Nickel-Ringunruh
Stoßsicherung(en): keine
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Uhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:nein
Regulierorgan:Spiralschlüssel
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad, Minutenrad, Federhaus
Aufzugstyp:Wippenaufzug
Winkelhebelfeder:2 Loch/Löcher
Funktionen:Stunde, Minute
Halbschwingungen pro Stunde:18000
Größe:10 3/4'''
Produktionszeitraum:1963-1987
Literatur: Flume: K3 66

Anwendungsgalerie

Anker Lernuhr

Anker Lernuhr