Kienzle 059N51

 
sdfsdf

Kienzle 059N51

Beschreibung

Zu den kleinsten hauseigenen Kienzle-Uhrwerken gehört das Damenuhren-Werk Kaliber 059N51 mit gerade einmal 8 Linien Durchmesser.

Konstruktiv ist es etwas außergewöhnlich aufgebaut, mit einer Stiftankerhemmung mit Stahlstiften, sowie einer ins Werk integrierten indirekten Zentralsekunde und einer indirekt getriebene Minute.

Technische Daten

Hersteller:Kienzle
Kaliber:059N51
Anzahl Steine:3
Hemmung:Stiftanker
Unruh-Ausführungen: Nickel-Ringunruh
Stoßsicherung(en): keine
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Uhrzeigersinn
beweglicher Spiralklötzchenträger:ja
Regulierorgan:Spiralschlüssel
Werksaufbau:
  • Anker
  • Ankerrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad, Großbodenrad, Federhaus, Zentralsekundentrieb
Aufzugstyp:Wippenaufzug
Ausstattung:SCI
Funktionen:Stunde, Minute, Sekunde
Halbschwingungen pro Stunde:18000
Größe:8'''
Literatur: Flume: K3 -

Anwendungsgalerie

Kienzle Madame Damenuhr

Kienzle Madame Damenuhr