Timex M22

 
Timex M22

Timex M22

Beschreibung

Das Timex Kaliber M22 war eines der ersten Timex-Uhrwerke und bis in die frühen 60er Jahre in fast jeder Timex-Uhr zu finden. Konstruktiv ist es sehr einfach gehalten und durch die konischen Unruh-Lager (“V-Conic”) war es besonders stoßsicher. Vor allem diese Eigenschaft begründete den legendären Ruf der Unzerstörbarkeit.

Technische Daten

Hersteller:Timex
Kaliber:M22
Hemmung:Stiftanker
Unruh-Ausführungen: Nickel-Ringunruh
Stoßsicherung(en): keine
Unruhlagerung / Richtung Spirale:Unruhbrücke
beweglicher Spiralklötzchenträger:nein
Regulierorgan:Spiralschlüssel
Werksaufbau:
  • Anker, Ankerrad, Sekundenrad, Kleinbodenrad, Minutenrad, Federhaus
Bauweise:Pfeilerbauweise
Ausstattung:(SCI)
Funktionen:Stunde, Minute, (Sekunde)
Halbschwingungen pro Stunde:18000
Größe:8 1/2 x 10 1/2'''
Produktionszeitraum:- ca. 1963

Anwendungsgalerie

Timex Damenuhr, Modell 1010, von 1961

Timex Damenuhr, Modell 1010, von 1961